Ansprechpartner*innen

Dr. Arnd Stiel
+49 5101 5990630
E-Mail

   

Gwendolin Jungblut
E-Mail

   

Ulrich Migotto
+49 176 21439718

E-Mail

   

Dustin Erdner
+49 5101 9213880

E-Mail


0001574
Online-Seminar: Grundbuchrecht in der kommunalen Praxis


Kategorie

Liegenschaftsmanagement

Termin

14.09.2021 - von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldeschluss

14.09.2021 10:00 Uhr

Dozent

Andreas Hornow

Ort

Internet
Erreichbar mit jedem aktuellen Browser  
 
Deutschland

Termin buchen

Wählen Sie Ihre Teilnahmegebür:

Wählen Sie Ihre Anmeldeart:
Online ein Formular am Bildschirm ausfüllen (empfohlen)

Online via E-Mail (empfohlen)

Offline via Fax/Post: Formular ausdrucken


Kurzbeschreibung

Das Grundbuch schnell und richtig zu "lesen" ist das Anliegen des Grundkurses, der sich an Nichtjurist*innen wendet.

Für die Eintragungen im Grundbuch gilt der „Grundsatz des öffentlichen Glaubens“, das heißt, jeder kann auf die Richtigkeit der Eintragungen vertrauen, so dass dem Grundbuchamt beim Amtsgericht eine wichtige Aufgabe übertragen worden ist.

Gerne können Sie mir im Vorfeld Fragen/Fälle mailen, die wir dann besprechen werden: arnd.stiel@kommunalplusbildung.de.

Seminarinhalt

1)    Einführung

  • Aufbau des Grundbuchs
  • Tipps zum "richtigen" Lesen

2)    Bestandsverzeichnis

  • Grundstücksbegriff
  • Veränderungen im Grundstücksbestand

3)    Abteilung I: Eigentum

4)    Grundstücksrechte in Abt. II und III

  • Abt. II:  Auflassungsvormerkung

           Vorkaufsrechte

           Verfügungsbeschränkungen

             Beschränkt persönliche Dienstbarkeiten

             Grunddienstbarkeiten

             Wohnungsrechte

             Altenteil

             Nießbrauch

             Reallast

             Herrschvermerke

  • Abt. III: Grundschulden

               Hypotheken

               Sicherungshypotheken

               Eigentümergrundschulden

5)    Rangverhältnisse in Abt. II und/oder Abt. III

6)    Einsicht ins Grundbuch

7)    Besonderheiten jeweils mit Begriffsbestimmungen, inhaltlicher Ausgestaltung und Eintragung im Grundbuch:

  • Erbbaurecht
  • Wohnungseigentum
  • Höferecht
  • Salzabbaugerechtigkeiten
  • Bergbaugrundbücher

8)    Ausblick auf (evtl.) kommende Veränderungen im Grundbuchrecht